02.10.2020 B 1 - Rauchentwicklung im Freien

Am 02.10.2020 um 11:21 Uhr wurden wir von der Leitstelle zu einer Rauchentwicklung im Freien nähe Autobahn BAB A3 gerufen!

 

Die gemeldete Rauchentwicklung im Wald stellte sich als kontrollierte Käferholzverbrennung heraus!

Der Waldbesitzer war bei eintreffen der FF Pilsach vor Ort !Es bestand daher keine Gefahr der Ausbreitung!

Die Schadholzbeseitigung wurde wurde vom Forstwirt vorab bei der POL und der ILS gemeldet, da aber innerhalb eines kurzen Zeitraumes mehrere Anrufe bei der Leitstelle eingingen 

wurden wir sicherheitshalber zur Kontrolle geschickt! 

Die FF Pilsach war mit 9 Feuerwehrdienstleistenden vor Ort!

Ebenfalls mit Alarmiert war die FF Mühlen!

 

 

© 2021 FF-Pilsach by rl-pictures.de. All Rights Reserved.