26.07.2020 THL - Sonstige Tätigkeiten

Am 26.07.2020 um 15:30 Uhr wurden wir von Privat zu einer Unfallstellenabsicherung und Schadensbegutachtung gerufen!

 

Nach Starkregen kam ein Verkehrsteilnehmer mit seinen PKW ins schleudern und von der Fahrbahn ab, dabei Stieß er an einen Betonverbau für den Gasschieber des angrenzenden Grundstücks!

Die FF Pilsach sicherte die Unfallstelle ab bis das Auto von der Straße weg gebracht wurde und kontrollierte den Gasschieber auf Beschädigungen!

Der Gasschieber wurde dabei nicht beschädigt da das Fahrzeug nur den Betonverbau leicht touchierte!

Die FF Pilsach war mit 3 Einsatzkräften vor Ort!

 

 

© 2021 FF-Pilsach by rl-pictures.de. All Rights Reserved.