Fahrzeuge

Das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF) bildet die Stütze jeglicher Einsatztätigkeit der Feuerwehr. Es dient sowohl zur Technischen Hilfeleistung (THL) sowie zur Brandbekämpfung und kann am Einsatzort völlig autark agieren. Zur Brandbekämpfung führt es 1200l Wasser im Tank.

Ansicht von schräg vorne  

Fahrgestell: MAN TGM 15.290 4x4 BL FW

Leistung: 213 kW (290 PS)

Aufbau: Rosenbauer AT

Baujahr: 2013

Funkrufname: Florian Pilsach 42/1

Kennzeichen: NM - FP 1870

>> Beladeplan HLF 10/6

>> Beladeliste HLF 10/6


Ansicht von rechts (Fahrerseite) - für Details zur Beladung bitte auf das Bild klicken

 

Ansicht von links (Beifahrerseite) - für Details zur Beladung bitte auf das Bild klicken

 

Erfahren Sie mehr über die Beschaffung: hier klicken

 

 

© 2021 FF-Pilsach by rl-pictures.de. All Rights Reserved.