Fachwissen Digitalfunk


Kommandant der Stützpunktfeuerwehr der Gemeinde Pilsach Herr Betz Thomas hat vom 23.03.2014 bis 26.03.2014 an der staatlichen Feuerwehrschule Regensburg den Lehrgang Fachwissen Digitalfunk erfolgreich absolviert.

Die Teilnehmer dieses Lehrgangs fungieren in der weiteren Tätigkeit als Multiplikatoren für die Endanwender und die Führungskräfte der Stufen A (Gruppenführer) und B (Zugführer) im Digitalfunk.

Ziel der Weiterbildung war es, ein einheitliches Basiswissen im Bereich des Digitalfunks innerhalb der Migrations-Projektgruppen zu schaffen. Als Multiplikatoren sind Sie für die die Vorbereitung zur Übernahme der Funktion des Ausbilders vor Ort aktiv. Weiterhin dient die Vermittlung des Grundwissens für die Disponenten der ILS (Integrierten Leitstellen), um den späteren Einstieg in die Fachausbildung im Digitalfunk zu erleichtern.

Wesentlichen Ausbildungsinhalte:

  • Rechtsgrundlagen
  • Verschlüsselungs-/Sicherheitskonzept
  • Grundlagen-Digitalfunk
  • Betriebliche Grundlagen
  • Gruppenverwaltung
  • Lehrmitteleinweisung
  • Verständigung und Funktionalitäten im Tetra-Netz
  • IuK Einsatztaktik

1. Kommandant Herr Betz Thomas wirkt nun als Multiplikator in der Umsetzung des Digitalfunks für Einsatz- und Rettungskräfte.

Wir gratulieren!

 

mehr Infos zum Thema Digitalfunk finden Sie hier ...

 

Quellen:

www.sfs-r.bayern.de
www.stmi.bayern.de

 

 

© 2021 FF-Pilsach by rl-pictures.de. All Rights Reserved.